Azadon - Forum

Offline Torgar

  • Milizionär / Schlachtfeldmoderator
  • *****
  • Beiträge: 2283
26 September 2009, 16:34 Uhr
Schildposerthread
Yay!  :thumbsup:
Die vermutlich zukünftigen Orwingardenschilde sind fertig gestellt. Bis auf die unpraktische Griffkonstruktion wahrlich sehenswert! Um also die azadonische Schildbaukunstfertigkeit zu demonstrieren und weil ich euch die Pracht nicht vorenthalten will hier mal ein paar Bilder. Damit hats auch endlich anständige Türen für azadonische Behausungen.








Gruppenfoto:


© Marwan, Torgar

Ok compete me!

Als nächstes steht ein Hoplitenschild an. Diesmal ohne Griff- und Farbfehler.
"Ich führe nur Gutes im Schilde."

Offline Erik

  • "Hofmarschall"/Verwalter
  • *
  • Beiträge: 2606
26 September 2009, 20:35 Uhr
hmmm, ich mus dir mal meine rundschildkonstruktion zeigen.
sollte eigentlich ein gewölbter rundschild sein, aber durch die griffkonstruktion ist ein Buckel sinntechnisch sinnlos geworden :(  ,
womit die gesamtkonstruktion von der reinen form schon stark an nen hoplitenschild erinnert
"Schaffen wir das??"
"Jau, das schaffen wir!"

Offline Kendras

  • Hüter der Ländereien
  • *****
  • Beiträge: 3058
27 September 2009, 02:51 Uhr
Sauber!!

Also die können sich echt sehen lassen!!
Und praktisch sind sie sicher auch...

Offline Shadow

  • eingebürgert
  • **
  • Beiträge: 84
27 September 2009, 12:41 Uhr
Sehr schick die dinger. Wie sind die denn gebaut? Vorallem die Holzstruktur gefällt mir.

Offline Torgar

  • Milizionär / Schlachtfeldmoderator
  • *****
  • Beiträge: 2283
27 September 2009, 12:54 Uhr
Der Grundaufbau is hier schon recht gut beschrieben http://www.magonien.de/tippsundtricks/schildbau1.html Diese zwei Schilde sind schon ganz ähnlich zusammengesetzt.

Die Holzstruktur wird mit nem Lötkolben in den Schaumstoff eingebrannt. Danach solange hell braun Latexen bis es komplett deckt. Anschließend dunkelbraun übermalen und während das ganze noch feucht ist mit nem Kamm weitere Furchen ziehen, das Latex quasi wieder abreiben. Bei dem Schild warens zwei dunkelbraune Schichten. Als letzten Schritt noch schwarzes Latex mit ganz viel Wasser verdünnen(Wasser>70%). Eine Schicht von dem Gemisch auftragen und sofort wieder mit Zeitungspapier abreiben. Das ergibt nen Used-Look und das schwarz bleibt hauptsächlich in den vom Lotkölben eingebrannten Furchen zurück.

Das weiße ist btw. keine Farbe sondern nur Talkum. Da der Top Coat das ganze Schild so wahnsinnig glänzend macht, haben wir am Ende nochmal ne Ladung Talkum drüber gekippt. Dadurch wird das ganze viel matter. Die offensichtlichen weißen Flecken sollten im Verlauf der Benutzung langsam verschwinden (einmal Regen reicht).
"Ich führe nur Gutes im Schilde."

Offline Marwan

  • der immerzu Hungrige
  • *
  • Beiträge: 995
27 September 2009, 14:40 Uhr
jetzt fehlen nurnoch zwei gleiche mega porno Waffen dazu...

alla Streitkolben mit Kopf am Ende
oder zwei kleine coole Äxte

mit Schrift innen ?

oder sowas Blob

Offline Torgar

  • Milizionär / Schlachtfeldmoderator
  • *****
  • Beiträge: 2283
20 Juli 2013, 14:39 Uhr
Die Rotschildchen haben ein Facelift bekommen (vor ner Weile):

"Ich führe nur Gutes im Schilde."

Offline Ilas

  • Spielzeug des Barons
  • *****
  • Beiträge: 595
20 Juli 2013, 16:37 Uhr
Wow - das ist ja ein Unterschied wie Tag und Nacht!
Leider bin ich kein Experte im Waffenbau (genau genommen hab ich null Ahnung), aber die Schilde sehen richtig schön dreckig und benutzt aus.
Perfekt für Azadon :D
Quintian: "Diesen Dimensionsriss zu betreten wäre Wahnsinn! Dort steht es um Euch wie hier um die! Drei gegen eine Milliarde!"
Kendras Wulf: "Ja, aber wir sind aus Azadon."

Offline Sseren

  • Zum Schreiben gezwungen!
  • *
  • Beiträge: 476
20 Juli 2013, 18:52 Uhr
:thumbsup: