Azadon - Forum

Offline Erik

  • "Hofmarschall"/Verwalter
  • *
  • Beiträge: 2606
21 Juli 2011, 11:37 Uhr
hiiilfäää - suche robusten stoff zum imprägnieren
jupp, um mir nen larpigen regenponcho zu nähen und zu wachsen.
aber der verdammt stoffladen nebenan hat nur dünne stöffchen der sommersaison  :wacko:

ich habe von alten pferde-winterdecken extrem eng und dick gewobenes baumwoll(segel)tuch.
aber das ist dohc extrem schwer und sieht/riecht dem ehemaligen verwendungszweck auf dem rücken des pferdes zufolge ziemlich ... naja ... aus.

jemand ideen?!
eng gewobenes, schweres leinen oder wolle?!
oder gleich vom segelschiffausstatter 20m segeltuch, oder ne lkw-plane  :huh:

wollte das zeug imprägnieren (so mit teerfön und klötzeweise wachs) ;)


HILFÄÄÄÄÄÄÄÄ
"Schaffen wir das??"
"Jau, das schaffen wir!"

Offline Bruder Athanasius

  • Danadiener und Schaufelschwinger
  • ****
  • Beiträge: 266
22 Juli 2011, 07:51 Uhr
Versuch es mal mit Gabardine. Das ist der Stoff aus dem klassisch Trenchcoats gemacht werden: Leicht, Wasserdicht und schnell wieder trocken. Hey, die Tommys haben in den Mänteln den 1. WK gewonnen, also muss etwas dran sein.

Jenny/Schneiderlein hat da eine gute Bezugsquelle, wenn Interesse besteht, frage ich mal nach. Kostet um die 9 Euro/lfm bei 1.5m Stoffbreite, afaik.

Offline Erik

  • "Hofmarschall"/Verwalter
  • *
  • Beiträge: 2606
22 Juli 2011, 09:42 Uhr
das wär ne idee,
hat der stoffbazar in rav sowas?!
ich muss das mal gesehen haben!
"Schaffen wir das??"
"Jau, das schaffen wir!"